Simmeringer Haide Dreikönigslauf 2015 abgesagt

Leider wurde der 14. Simmeringer Haide Dreikönigslauf am 6. Jänner 2015 abgesagt. Sehr schade, denn für mich war/ist dieser Lauf der traditionelle Einstieg in das neue Laufjahr. Und sicherlich für viele andere auch... Knackige 3,5 Kilometer quer durch die Simmeringer Gärten, mit anschließendem Gulasch und Bier, und einer Tombola für einen karitativen Zweck. Hoffen wir darauf, das 2016 der Lauf wieder stattfindet :) Die Mitteilung auf der Webseite der Endorphin-Junkies :
Absage Dreikönigslauf 2015 Bauliche Veränderungen im Start-Ziel-Gelände machen eine Durchführung am 6. Jänner 2015 leider unmöglich
Der Simmeringer Haide Dreikönigslauf kann 2015 nicht stattfinden. Umfangreiche bauliche Änderungen im Start-Ziel-Bereich vor dem Gasthaus Zehetner auf der Simmeringer Haide haben diese Entscheidung notwendig gemacht. Durch die Errichtung eines Zaunes im Start-Ziel-Gelände geht in etwa ein Drittel der üblicherweise zur Verfügung stehenden Fläche verloren. Eine Durchführung des Dreikönigslaufs ist unter diesen Umständen nicht zu bewerkstelligen.
Der Simmeringer Haide Dreikönigslauf, der 2014 bereits zum dreizehnten Mal durchgeführt worden war, verzeichnete in den vergangenen Jahren immer weiter steigende Teilnehmerzahlen. Zuletzt gingen an die 600 Läufer und Walker für den guten Zweck an den Start. Nicht nur die Verkleinerung des vorhandenen Platzes ist problematisch. Die Umgestaltung, auch der angrenzenden Flächen, ist derzeit noch nicht abgeschlossen und macht eine Planung so gut wie unmöglich. Aufgrund dieser logistischen Unsicherheiten und der knappen verbleibenden Zeit hätten auch Alternativszenarien keine Chance auf Realisierung
80.000,- Euro Spendensumme für mehr als 50 Projekte .Von der Finanzierung eines Computerarbeitsplatzes für Sehbehinderte über die Mitfinanzierung einer Delphintherapie für einen Buben mit Handicap bis hin zur alljährlichen Unterstützung einer Selbsthilfegruppe für Kinder, die an einer seltenen Erkrankung leiden – insgesamt wurden in den dreizehn Jahren seit dem ersten Dreikönigslauf 80.000 Euro an Spenden gesammelt, mit denen über 50 Projekte teils unterstützt und teils zur Gänze finanziert werden konnten.
Wir können mit Stolz auf das Erreichte blicken und sind natürlich gleichzeitig dankbar für die Unterstützung aller Partner, Spender und Teilnehmer, die das ermöglicht haben. Ob der Lauf 2016 wieder stattfinden können wird, muss nach Abschluss der Bauarbeiten vor Ort erneut bewertet werden.
Herzlichst, der Vorstand, die Mitglieder des AC Endorphin-Junkies sowie alle freiwilligen Helfer des Simmeringer Haide Dreikönigslaufes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.